SoVD und Seniorenbeirat unterstützen bei Impfterminvereinbarung

Gesellschaft Von Extern | am Di., 16.02.2021 - 16:36

NIENHAGEN. Seit Ende Januar besteht in Niedersachsen für über 80-Jährige die Möglichkeit, einen Termin für eine Corona-Impfung zu vereinbaren. Allerdings kommt es immer wieder zu Überlastungen der Hotline 0800 99 88 665 wie auch des Onlineportals www.impfportal-niedersachsen.de. Dazu teilt der SoVD Nienhagen jetzt mit:

Impftermine stehen zur Verfügung, wenn und solange Impfstoff zur Verfügung steht. Es wird fortlaufend weitere Impftermine geben. Wenn alle Termine schon vergeben sind, sollte man sich auf die Warteliste für das Impfzentrum setzen lassen. Man wird dann informiert, sobald wieder freie Impftermine zu Verfügung stehen. Inzwischen stehen viele Impfwillige der über 80-Jährigen auf der Warteliste.

Weiterhin sind Mitglieder des SoVD Ortsverbandes Nienhagen wie auch des Seniorenbeirates Nienhagen gerne bei der Terminvereinbarung behilflich. Und was passiert, wenn es älteren und mobilitätseingeschränkten Menschen nicht möglich ist, zu einem Impfzentrum zu gelangen – weil sie nicht selbst Auto fahren oder öffentliche Verkehrsmittel nutzen können? Auch dieses Problems hat sich der SoVD Ortsverband Nienhagen in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbeirat der Gemeinde in Nienhagen angenommen und einen Fahr- und Begleitdienst organisiert.

„Wir möchten diesen Menschen die Möglichkeit geben, sich auch tatsächlich impfen zu lassen“, erläutern Hermann Kesselhut, Vorsitzender des SoVD-Ortsverbandes Nienhagen und Friedrich Schwanecke vom Seniorenbeirat der Gemeinde Nienhagen. Dieser Dienst wird unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Schutzvorschriften angeboten. „Die Sicherheit und Gesundheit derer, die unseren Fahr- und Begleitdienst in Anspruch nehmen, ist uns natürlich besonders wichtig“, sagt Hermann Kesselhut dazu. Wenn Sie Fragen haben, Unterstützung bei der Terminvereinbarung brauchen oder am Fahr und Begleitdienst zum Impfzentrum interessiert sind, dann stehen Ihnen Roswitha Sartorius 0173-2664527 Annette Kesselhut 0172-5111046 Friedrich Schwanecke 0176-57658525 Hermann Kesselhut 05144-971506 oder 0171-1906734 vom SoVD- Ortsverband Nienhagen und vom Seniorenbeirat der Gemeinde Nienhagen als Ansprechpartner zur Verfügung.