WIENHAUSEN.  Markus Niemann von der Sparkasse Celle überbrachte jetzt für die Regionalstiftung der niedersächsischen Sparkassen dem Tennisclub Wienhausen – sehr zu dessen Freude – einen Scheck in Höhe von 3700 €. Die Sparkassenstiftung unterstützte durch die Bereitstellung von Fördermitteln die Finanzierung der neuen Heizungsanlage sowie weiterer Sanierungsmaßnahmen im Vereinsheim. Neben der Sparkassenstiftung wurden auch Fördermittel des Kreissportbundes Celle, der Klostergemeinde Wienhausen sowie des Landkreises Celle eingeworben

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.