HAMBÜHREN. Am Freitag, 22. Juni, lädt der SPD-Ortsverein  Hambühren zu einem bunten Familienfest in die Obels-Jünemann-Stiftung ein. Die Pforten zum großen Garten sowie zum ehemaligen Wohnhaus der Namensgeberin Hilde Obels-Jünemann stehen ab 17 Uhr allen Interessierten offen. Selbstverständlich auch und gerade Nicht-Parteimitglieder sind herzlich eingeladen, denn die Parteipolitik soll ausdrücklich nicht im Vordergrund des Festes stehen.

„Wir wollen den Hambührenern einfach einen schönen Nachmittag bereiten. Deshalb haben wir unsern traditionellen Sommertreff zu einem Familienfest umgestaltet“, erläutert der Ortsvereinsvorsitzende Andreas Ludwig. Natürlich gibt es auch einen Imbiss, Getränke und sogar Live-Musik, aber darüber hinaus eben auch interessante Gäste und Gesprächspartner. Besonders Kinder sollen nicht zu kurz kommen und Spaß haben. Es wird eine Hüpfburg und einige weitere schöne Aktionen für Kinder geben. Der Sommertreff findet statt im Garten der Obels-Jünemann-Stiftung, Wiesenweg 48, 29313 Hambühren-Ovelgönne.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.