/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/hehlentor_schuetzen_radtour_2021.jpg?h=a4a51544&itok=4DiNL0bR

Hehlentor Schützengesellschaft auf Familienradtour

CELLE. Kurz vor Beginn der Sommerferien 2021 veranstaltete die Hehlentor Schützengesellschaft von 1880 e. V. ihre beliebte Familienfahrradtour.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/p1020184.jpg?h=3f6d9a7b&itok=nNOgfMbF

Erste Vereinszusammenkunft der

CELLE. Nach fast eineinhalb Jahren war es der Schützengesellschaft Altenceller Vorstadt von 1428 e.V. wieder vergönnt, eine Zusammenkunft mit Grillen zu gestalten.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/u._paape_-_t._mueller_-_n._mueller_-_d._froehlich.jpg?h=5d923897&itok=FaWtDCAe

SC Wietzenbruch bei Deutscher Meisterschaft im

CELLE. Es geht derzeit Schlag auf Schlag bei den Bogensportlern - nach nationaler Rangliste und zwei Landesverbandsmeisterschaften stehen nun am Wochenende die ersten nationalen Titelkämpfe des Jahres auf dem Programm.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/recurve_juniorin_bianca_schlichtmann.jpg?h=414f3e14&itok=CJWc4Ep0

Silber für Bianca Schlichtmann

CELLE. Ohne Zuschauer und mit einem strengen Hygienekonzept fanden am Wochenende am Kiebitzsee die Landesverbandsmeisterschaften der Bogensportler in der World Archery Federation (WA) im Freien statt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/lokalmatadoren_froehlich_und_paape_rechts.jpg?h=2d03ada5&itok=4jjXtTDU

Landesverbandsmeisterschaften der Bogensportler am

CELLE. Für drei Aktive der Bogensparte des SC Wietzenbruch geht am kommenden Wochenende, 17./18.Juli, ein Traum in Erfüllung. Auf heimischer Anlage am Kiebitzsee tritt das Trio zu den Landesverbandsmeisterschaften in der WA (World Archery Federation) im Freien an die Schießlinie.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/lvm_3d_ulrich_paape_gold.jpg?itok=Zd4SK44d

Bogensportler des SC Wietzenbruch auf Landesebene

WOLFSBURG/CELLE. Der SC Wietzenbruch war am Wochenende bei der Landesverbandsmeisterschaft 3D in Wolfsburg erfolgreich. Dort wurden die Titelträger 3D im Bogensport ermittelt und die „Rot-Blauen“ vom Kiebitzsee konnten mit ihrem Abschneiden mehr als zufrieden sein. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/foto_fiona.jpg?h=68205c06&itok=ieUbXWrL

Schützencorps Neuenhäusen bei

HANNOVER/CELLE. Mit der Landesverbandsmeisterschaft des NSSV endete die coronabedingte über ein Jahr dauernde Wettkampfpause für die Pistolenschützen im Corps. Mit drei Landesmeistertiteln und zwei Bronzemedaillen ist die Rückkehr zum Sportschießen beim Schützencorps Neuenhäusen als gelungen zu bezeichnen. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/zwei_protagonisten_der_lvm_-_teja_mueller_rechts_und_dieter_froehlich.jpg?h=65419a12&itok=50FSxeqk

Bogenschützen des SC Wietzenbruch für

CELLE/WOLFSBURG. Am kommenden Sonntag ermittelt der Niedersächsische Sportschützenverband erstmals wieder seit Januar 2020 Meister im Bogensport.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/spende_von_seniorenheim_meyer_am_23.06.21.jpg?h=a5c1c611&itok=vBLYB4Vh

Spende für Jugend der Schützengesellschaft

CELLE. Gestern wurde eine Spende für die Schützenjugend der Schützengesellschaft Altenceller Vorstadt (Blumlage) vom Seniorenheim Meier an den 1. Vorsteher der Schützengesellschaft, Peter Brettschneider, übergeben.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/u._paape_vom_sc_wietzenbruch_bild_1.jpg?h=0c2904f9&itok=gfVWTMqT

SC Wietzenbruch steigt in Blankbogenliga ein

CELLE. Nach dem olympischen Recurvebogen und dem Compoundbogen bekommt nun auch der Blankbogen beim Niedersächsischen Sportschützenverband (NSSV) seine eigenständige Liga. Für die Ende Oktober startende Debütsaison haben elf Vereine Teams gemeldet, zu ihnen zählt auch der SC Wietzenbruch.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/bild4.jpg?h=c9c76477&itok=nOI9TZAZ

"Grün-weiße Aktionen" statt Schützenfest

EVERSEN. Getreu dem Motto „Lass den Kopf nicht hängen und mach mit bei den grün-weißen Aktionen" hat der Schützenverein Eversen“ corona-gerechte Angebote für Jung und Alt auf die Beine gestellt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/foto_lachendorf.jpg?h=c4573fae&itok=rCzEOHb5

Schützenverein Lachendorf: Neustart mit neuem

LACHENDORF. Der Schützenverein Lachendorf  nutzt die Corona-Zwangspause um sein Equipment zu erneuern. „Mit Hilfe der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg, der hiesigen Gemeinde, dem Landkreis Celle sowie einer nicht unerheblichen Eigenbeteiligung haben wir nun eine super Ausstattung und hoffen auf die baldige Wiedereröffnung unseres Schießbetriebes“, freut sich Dirk Schlüter, 2. Vorsitzender des Vereins. 

abonnieren