Stadt Bergen bietet Betreuung für Grundschüler in den Weihnachtsferien

Gesellschaft Von Extern | am Mi., 17.11.2021 - 17:39

BERGEN. Die Stadt Bergen bietet in den Weihnachtsferien im Zeitraum 03.01. bis 07.01.2022 eine Ferienbetreuung für Grundschulkinder in der Eugen-Naumann-Schule Bergen an.

Die Kosten betragen für die angebotene volle Woche 60 Euro. In den Kosten ist ein tägliches Mittagessen enthalten. Da aufgrund der Corona-Pandemie ein Hygienekonzept eingehalten sein muss, ist eine tägliche Testung der Kinder vorgesehen. Die Tests werden vor Beginn der Betreuung an die Familien ausgegeben. Das vorläufige Hygienekonzept wird auf der Website der Stadt Bergen bereitgestellt. Es wird laufend an aktuelle Landesvorgaben angepasst, wie die Stadt mitteilt.

Die Betreuung der Jungen und Mädchen wird von pädagogischen Kräften aus dem Ganztagsschulbetrieb durchgeführt. Es gibt ein abwechslungsreiches Programm mit Bewegung, Ausflügen, Musik, Bastelarbeiten und mehr. Der Zeitrahmen der Betreuung liegt täglich zwischen 07:30 und 17:00 Uhr, freitags bis 16:00 Uhr. Die Bring- und Abholzeiten sind flexibel, nach Absprachen mit den pädagogischen Kräften.

Das Anmeldeformular erhalten Interessierte im Bergener Rathaus oder finden es zum Ausdrucken auf der Website der Stadt Bergen. Der Anmeldeschluss für die Weihnachtsferienbetreuung ist der 26.11.2021. Die Anmeldung kann in den Briefkasten des Rathauses der Stadt Bergen, Deichend 3-7, 29303 Bergen eingeworfen oder eingescannt an die E-Mail-Adresse info@stadt-bergen.de gesandt werden. Rückfragen beantwortet Ihnen Claudia Parr unter 0 50 51 / 479 25.