Steinhorster Lesesommer 2020: Planungen laufen weiter

Kultur + Gesellschaft Von Extern | am Mi., 13.05.2020 - 19:12

STEINHORST. Der Steinhorster Lesesommer ist seit über einem Vierteljahrhundert feste Institution der kulturellen Szene im Landkreis Gifhorn. Jeden Sommer werden Schulmuseum und Erich-Weniger-Haus über Wochen hinweg zum regelmäßigen Treffpunkt für zahlreiche kulturell Interessierte aller Altersstufen von nah und fern. Die aktuellen, weitreichenden, vom Corona-Virus verursachten Einschränkungen hinsichtlich von Versammlungen von Menschen und die parallel geltenden Hygiene- und Abstandsregeln betreffen natürlich auch die Veranstaltungen des Steinhorster Lesesommers. Der Verein der Freunde und Förderer des Erich-Weniger-Hauses Steinhorst e. V. und das Schulmuseum Steinhorst hoffen, dass es auch 2020 wieder möglich sein wird, den Steinhorster Lesesommer abzuhalten. Voraussetzung ist aber, dass bis zum Beginn des Lesesommers ca. Mitte Juli 2020 entsprechende Veranstaltungen wieder durch die offiziellen Stellen genehmigt werden und mit dem gebotenen Höchstmaß an Sicherheit und gesundheitlicher Unbedenklichkeit für Team und Publikum durchgeführt werden können.

Da zu erwarten sei, dass auch bei einer Genehmigung / Durchführbarkeit weitreichende Auflagen bezüglich Hygiene und Abstände einzuhalten sind, wird das geplante Programm laut den Veranstaltern aktuell in Form und Umfang den Umständen angepasst. "Momentan ist zu hoffen, dass zumindest der bekannte und beliebte Bücherflohmarkt, ein Aktionstag 'Mittelalter' für Kinder und einige Abendveranstaltungen stattfinden können. Termine und Programm-Details können in diesem Jahr aufgrund der Dynamik der Corona-Situation aber voraussichtlich leider erst kurzfristig im Laufe des Monats Juni öffentlich bekannt gegeben werden", so der Förderverein und die Leitung des Schulmuseums, die hier auf das volle Verständnis aller Lesesommer-Fans hoffen. In jedem Fall steht das Lesesommer-Team in den Startlöchern, falls es diesen Sommer wieder heißen darf: Vorhang auf für den 27. Steinhorster Lesesommer!