Straßensperrung für "Advent im Landgestüt"

Verkehr Von Extern | am Mi., 20.11.2019 - 17:09

CELLE. Aufgrund der diesjährigen Advents-Veranstaltung im Landgestüt, die vom 06. bis zum 8. Dezember stattfindet, werden folgende Straßen für den Fahrzeugverkehr gesperrt: die Spörckenstraße zwischen der B3/VGH und Einmündung Alte Grenze sowie die Planckstraße zwischen Spörckenstraße und Landgestütstraße. Darauf weist die Stadt Celle hin.

Die Sperrungen erfolgen zu folgende Zeiten: 6. Dezember von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr, 7. Dezember von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr und 8. Dezember von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Für Gäste der Veranstaltung stehen auf dem Gelände der CD Kaserne, an der Hannoverschen Straße sowie am Neuen Rathaus und an der Wehlstraße zusätzlich Parkflächen zur Verfügung. Für Schwerbehinderte werden in der Jägerstraße neben der Einfahrt zum Landgestüt zwei Parkplätze eingerichtet. Die Anfahrt ist über die Breite Straße möglich.