WATHLINGEN. Am Dienstag, den 10. Mai 2016 veranstaltet die Oberschule Wathlingen einen Tag der offenen Tür für alle Schülerinnen und Schüler der Grundschulen, deren Eltern und alle, die an der Arbeit der Schule interessiert sind. Am Vormittag werden die Kinder der Grundschulen durch die Schule geführt und schnuppern in den Unterricht der verschiedenen Fächer rein.

Ab 13 Uhr können auch die Eltern und andere Interessierte sich von der Qualität des frisch zubereiteten Schulmittagessens in der Mensa im 4-Generationen-Park überzeugen. Frisch gestärkt geht es dann ins Nachmittagsprogramm. Neben Unterrichtsmittschauen und Führungen, Ausstellungen und Elterncafé hält Oberschuldirektor Andreas Gantz auch einen Vortrag über die Arbeit der Schule.

Weitere Informationen finden Sie unter www.oberschule-wathlingen.de.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.