CELLE. Am Mittwoch, 17.05.2017, öffnete das SoVD-Beratungszentrum Celle, im Rahmen der Seniorenwoche 2017 Tür und Tor. In der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr  wurde nicht nur das Kerngeschäft des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) – die Sozialberatung – sondern auch das vielfältige, ehrenamtliche und sozialpolitische Engagement des Verbandes vorgestellt. Haupt- und Ehrenamt informierten die Besucher gemeinsam. Besucher hatten Gelegenheit, die Räume des SoVD-Beratungszentrums kennenzulernen. Angeboten wurde u.a. auch eine fortlaufende Powerpoint-Präsentation zum Thema „Wohnberatung/ Barrierefreiheit“.

Viele Gespräche wurden geführt und neue Mitglieder konnten geworben werden. Ein besonderes Highlight  war der spontane Besuch eines Ehepaares aus Luxemburg, die in Celle Urlaub gemacht haben und sich spontan informierten. Ein reger Austausch erfolgte. Neben Informationen rund um das Sozialrecht kam natürlich auch der Spaß nicht zu kurz. Am SoVD- Glücksrad konnte man sein Glück herausfordern und kleine SoVD- Quietscheentchen gewinnen. Das Wetter mit herrlichen Sonnenschein machte den Tag der offenen Tür zu einem schönen Erlebnis. Der Tag endete mit einer Überraschung, als spontan ein Eiswagen anhielt und der 1. Kreisvorsitzende Achim Spitzlei seinem Team mit einem Eis dankte.

Foto: Andreas Lies

Foto: Andreas Lies

Foto: Andreas Lies

Foto: Andreas Lies

Foto: Andreas Lies

Foto: Andreas Lies

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.