/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/adobestock_manupadilla_corona-schnelltest.jpeg?h=804eb763&itok=qZmyyGpA

Schnelltests des DRK in Landkreis-Gemeinden und

LANDKREIS CELLE. Das DRK hat sein Angebot an Schnelltests erneut ausgeweitet. Voraussetzung für einen Schnelltest ist, dass die Getesteten keine Erkältungssymptome haben, sich nicht in Quarantäne befinden und in den vergangenen 14 Tagen keinen Kontakt zu Corona-Erkrankten hatten.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/ngg/rudern-gegen-den-krebs-teil-2-29.jpg?h=7cdecc81&itok=8W1fhUlq

„Rudern gegen Krebs“ für 18. September geplant

CELLE. Die vierte Ausgabe der großen Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“, die 2020 Corona-bedingt abgesagt werden musste, soll am 18. September stattfinden. Darauf haben sich die drei ausrichtenden Vereine Hermann-Billung Celle, Ernestinum-Hölty-Ruderverein und der Celler Ruderverein mit der organisierenden Stiftung "Leben mit Krebs" und dem Onkologischen Forum Celle verständigt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/temperaturmessung_blutspende_hb-platz_4.jpg?h=2d703ee9&itok=gpt60yLl

"Blutspender sind systemrelevant" - Die

CELLE. Die öffentlichen Blutspenden finden weiterhin in vollem Umfang statt. Hierauf weist Peter Friedsch, Gebietsreferent beim DRK Blutspendedienst hin. „Auch im Lockdown werden alle geplanten Blutspendetermine durchgeführt. Blutspenden werden weiter täglich benötigt, gerade auch um die Osterfeiertage!“ Krebstherapie, Notfallversorgung, Operationen, … – tagtäglich kommen abseits von Corona Blutpräparate tausendfach zum Einsatz", erläutert Friedsch.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/rotkehlchen_nabu_willi_rolfes_.jpg?h=804eb763&itok=i3SD7x8V

Rotkehlchen zum "Vogel des Jahres 2021"

HANNOVER. Das Rotkehlchen ist von den Menschen in Deutschland zum „Vogel des Jahres“ 2021 gewählt worden. Das teilt heute der NABU Niedesachsen mit. Es hatte den "Schnabel vorn", vor der zweitplatzierten Rauchschwalbe. An der Wahl, die anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Aktion „Vogel des Jahres“ stattfand, hatten sich laut NABU hunderttausende Bürger und Bürgerinnen bundesweit beteiligt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/klaus_wiswe_6.jpg?h=be7d0682&itok=RmazVMCC

Interview mit Landrat Klaus Wiswe: "Ich

CELLE. 2021 finden die ersten Wochen des Jahres ohne Neujahrsempfänge statt. Anstelle der sonst in vielen Gemeinden üblichen Rück- und Vorausschau zum Jahresanfang haben wir zum Abschluss unserer Serie Landrat Klaus Wiswe gebeten, für CELLEHEUTE zu berichten, wie die Stimmung im Landkreis ist, welche Themen die Kreispolitik auf der Agenda hat und was für das Jahr 2021 geplant ist.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/img_3181.jpg?h=804eb763&itok=NIuL5yoi

Interview mit Frank Bröhl: "Dinge nicht

LANDKREIS CELLE. In diesem Jahr finden die ersten Wochen des Jahres ohne Neujahrsempfänge statt. Anstelle der sonst in vielen Gemeinden üblichen Rück- und Vorausschau zum Jahresanfang haben wir die Bürgermeister im Landkreis Celle gebeten, für CELLEHEUTE zu berichten, wie die Stimmung vor Ort ist, welche Themen die Politik auf der Agenda hat und was für das kommende Jahr geplant ist. Heute beantwortet Frank Bröhl, Bürgermeister der Gemeinde Faßberg, unsere Fragen zur Situation vor Ort.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/image002.png?h=72679700&itok=_MUMbwwu

Lockdown bringt Anstieg der Arbeitslosigkeit mit

CELLE/HEIDEKREIS. Der Arbeitsmarkt zeigt sich unsicher und sorgt für wenig Lichtblicke, so das Fazit der Agentur für Arbeit Celle mit Blick auf die jüngsten Zahlen: Bei den Arbeitsagenturen und Jobcentern im Landkreis Celle und Heidekreis waren im Januar 11.047 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenzahl nahm gegenüber Dezember um 610 Personen (5,8 Prozent) zu-
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/202005_plenum.jpg?h=8a4c7dfe&itok=E031rxCU

CDU will regionale Fleischvermarktung und

HANNOVER/BERGEN. Einmal monatlich berichtet Jörn Schepelmann, CDU-Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Bergen, aus den Plenumssitzungen des Landtags. Hier sein Bericht für Januar:
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/2021-01-27_17h54_33.jpg?h=1ef9eddf&itok=d2iLNbpH

Bewerber für „SunPass Kindergarten 2021“ gesucht

HANNOVER. Die Niedersächsische Krebsgesellschaft und die IKK classic engagieren sich für den Sonnenschutz von sehr jungen Kindern. Für ihr Projekt zur Hautkrebsprävention in Kindergärten suchen sie interessierte Kindergärten in ganz Niedersachsen.

abonnieren
...