/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/pressefoto_jahreshauptversammlung_2021_2.jpg?h=4780b306&itok=fR33L5aQ

Reit- und Fahrverein Beedenbostel: Trotz Pandemie

BEEDENBOSTEL. Ein von Corona überschattetes Jahr 2020, erfolgreiche Sportreiter, ein gut aufgestellter Vorstand und ein einstimmiger Beschluss für die Dachflächensanierung: der Reit- und Fahrverein Beedenbostel und Umgebung e.V. hat auch in Zukunft viel vor.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/ngg/radweg-einweihung-11.jpg?h=1d5c54fa&itok=VjFa-GmO

Erneuerung des Radweges zwischen Beedenbostel und

BEEDENBOSTEL. Heute haben die Arbeiten zur Erneuerung des Radweges an der Kreisstraße 34 auf rund 700 Metern Länge begonnen. Der vorhandene Betonradweg in einer Breite von 1,80 Metern wird aufgebrochen und mit 2,50 Metern Breite in Asphaltbauweise neu hergestellt, wie der Landkreis mitteilt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-10/adobestock-corinna-baustelle.jpeg?h=8f9c3751&itok=sz6Jp2WE

Bauarbeiten an der Lachtebrücke bei Beedenbostel

BEEDENBOSTEL. Im Verlauf der K 34 finden an der Lachtebrücke zwischen Beedenbostel und dem Kreisel Jarnsen vom 27. bis 30. Oktober Bauarbeiten unter Vollsperrung der Kreisstraße statt. Das Bauwerk erhält laut Mitteilung des Landkreises einen neuen Fahrbahnbelag.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-03/lesermeinung-logo.jpg?h=dae735a1&itok=GcG5GrsC

Sind neue Ställe für Massentierhaltung zeitgemäß?

Sarah Harms, Bunkenburg, schreibt zu geplanten Hühnerställen zwischen Beedenbostel und Luttern: "Sind neue Ställe für Massentierhaltung zeitgemäß? Mit Entsetzen habe ich gelesen, dass zwei neue riesige Ställe gebaut werden sollen. Mir stellt sich da die Frage nach dem Warum.

abonnieren