/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-10/mikhail_dantschenko_c_mikhail_dantschenko.jpg?h=7ac4976e&itok=bqxNGkz0

"Weltklassik am Klavier" mit Beethoven

WIECKENBERG. Am Sonntag, den 17. Oktober, um 17 Uhr, gastiert in der Reihe "Weltklassik am Klavier!" im Büchtmannshof, Stechinellistraße 6, 29323 Wieckenberg/Wietze der Konzertpianist Mikhail Dantschenko
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/foto_siedhoff_stummfilm.jpg?h=0d27ee61&itok=U2TW5Mng

Beethoven-Festival: Vortrag und Stummfilm-Adaption

CELLE. Am Samstag, den 31.07.2021, erwartet die BesucherInnen des Beethoven-Festivals im Französischen Garten eine Doppelvorstellung: Zunächst steht Beethovens Krankheiten im Mittelpunkt, gefolgt von einem historischen Stummfilm mit Live-Klavierbegleitung.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/foto_jorg_schade_beethovens_donnerwetter.jpeg?h=2602177a&itok=a8gSQ3O_

"Beethovens Donnerwetter" –

CELLE. Am Samstag, den 24.07.2021, erwartet die BesucherInnen des Beethoven-Festivals im Französischen Garten die erste von zwei Vorstellungen für Familien mit Kindern.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/beethoven_anders_1_0.jpg?h=1528363c&itok=NM-xaxde

Glanzvoller Auftakt - „Musikalischer Seelenmaler“

CELLE. Als einen Höhepunkt des Celler Kultursommers bezeichnete Kulturdezernentin Susanne McDowell das Festival "Beethoven anders", das am gestrigen Abend unter Anwesenheit der Schirmherrin und Landtagspräsidentin Dr. Gabriele Andretta eröffnet wurde. Der preisgekrönte Pianist Markus Becker überzeugte mit meisterhaft gespielten "Thoughts about Beethoven".

abonnieren