/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/flachs.jpg?h=469c9c4c&itok=oXiQ7gFK

Werkstatt für Groß und Klein: Von Flachsbrechern

CELLE. Am Sonntag, dem 03. Oktober um 15.30 Uhr veranstaltet die museumspädagogische Werkstatt im Bomann-Museum Celle eine Werkstatt für Groß und Klein.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/01_glueck_devil_in_disguise.jpg?h=37ffaad0&itok=HIzlId1g

Künstlerführung durch die Ausstellung „Wi(e)der

CELLE. Am Samstag, dem 18. September, um 11.30 Uhr führen Karl Thun und Horst G. Brune durch die Ausstellung „Wi(e)der das Böse. Annäherungen an das Unerklärliche“.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Bomann-Museum_10.jpg?h=1e9d7c61&itok=6mS7r_HL

Museumspädagogische Werkstatt des Bomann-Museums

CELLE. Ab dem 03.07.2021 öffnet die Museumspädagogische Werkstatt des Bomann-Museums ihre Pforten für kleine und große Museumsbesucher, die mehr wollen als nur Schauen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Bomann-Museum_10.jpg?h=1e9d7c61&itok=6mS7r_HL

Führung im Bomann-Museum entfällt

CELLE. Die für den 1. November um 11.00 Uhr im Bomann-Museum Celle angekündigte Führung
„Von Bürgertöchtern und Dienstmädchen“ kann nicht stattfinden, wie das Museum mitteilt.

abonnieren