/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/alexander_b._i._schadow.jpeg?h=d79de1b9&itok=KEt-7pXz

Bürgerliche Liste in Wathlingen geht mit starker

WATHLINGEN. Wie der Vorsitzende der Bürgerlichen Liste-Wählerbündnis (BL-WB) Alexander B. I. Schadow (Foto) mitteilt, hat die Aufstellungsversammlung der BL-WB ihre KandidatInnen für die Kommunalwahlen nominiert und bei den kommunalen Wahlleitungen eingereicht.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/img_20210618_221144_resized_20210620_034625814.jpg?h=2df79188&itok=i9hpz7KZ

Bürgerliche Liste bestätigt Kemal Ilkmes

WATHLINGEN. Wie der Vorsitzende der Bürgerlichen Liste-Wählerbündnis (BL-WB) Samtgemeinde Wathlingen, Alexander B. I. Schadow, mitteilt, hat eine Aufstellungsversammlung am Wochenende Kemal Ilkme einstimmig als ihren Kandidaten für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters gewählt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/2021-06-07_19h14_35.jpg?h=c33ea9b9&itok=PEwiyeIu

Bürgerliche Liste nominiert Kemal Ilkme als

WATHLINGEN. Alexander Schadow, Vorsitzender der Bürgerlichen Liste, bestätigte jetzt, das Kemal Ilkme offiziell am 18. Juni als Kandidat der Bürgerlichen Liste-Wählerbündnis (BL-WB) für das Amt des Wathlinger Samtgemeindebürgermeisters der Mitgliederversammlung vorgeschlagen werden soll.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/foto1_2021-05-12-ausschnitt1.jpeg?h=6450b391&itok=8xMzrf_w

BL/WBB stellte ihre Kandidaten zur

NIENHAGEN. Die Bürgerliche Liste - Wählergruppe Bürger-Bündnis BL/WBB hatte gestern ihre Mitglieder und Freunde zu einer Veranstaltung eingeladen, bei der der Vorsitzende Alexander B. Schadow das kommunalpolitische Wahlprogramm der BL/WBB „Neu denken, verantwortungsbewusst handeln“ vorstellte.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/logo_blwwb2_01b_politik_mit_transparenz.png?h=d1f02a8a&itok=tfyrM5oM

Neue "Bürgerliche Liste" in der

WATHLINGEN. Erstmals tritt in der Samtgemeinde Wathlingen die Bürgerliche Liste/Wählergruppe Bürger-Bündnis (BL/WBB) zur Kommunalwahl im September an. Sie möchte eine "parteienunabhängige, ausschließlich am Gemeinwohl der Bürgerinnen und Bürger in Nienhagen orientierte Politik" fördern, teilt ihr Vorsitzender Alexander B. Schadow mit. Die BL/WBB stehe für bürgerliche Werte und Sachlichkeit, ohne parteipolitisches Kalkül und ideologischen Vorgaben, um die Eigenständigkeit und Zukunftsfähigkeit der Gemeinden innerhalb der Samtgemeinde zu wahren und zu fördern.

abonnieren