/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/2021-03-24_17h52_07.jpg?h=fba04697&itok=zwYm3Slf

Film der Stadtentwässerung Celle: Kanalbaustelle

CELLE. Angesichts einer neuen Baustelle reagieren die meisten Menschen genervt: Wieder Stau, Lärm, Dreck oder eine Umleitung. Kanalbaustellen sind kurz gesagt nicht jedermanns Sache. „Alle Stadtentwässerungen und Abwasserbetriebe haben das gleiche Problem: Ohne die Akzeptanz der Anwohnerinnen und Anwohner laufen Kanalbaumaßnahmen bei weitem nicht so rund ab, wie sie könnten“, berichtet Michael Martin, Betriebsleiter Stadtentwässerung Celle, aus Erfahrung.

abonnieren