/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Vertrag-die-Vielen-3.jpg?h=804eb763&itok=xA6mUSFW

"Kulturbegriff missbraucht": Celler

CELLE. Am kommenden Samstag lädt die Initiative "Celle steht auf" zur Kundgebung gegen Corona-Maßnahmen unter der Überschrift "Kultur ist Leben“. „Steht auf für Wahrheit und Freiheit“ lautet die Einladung zu der Demonstration. Dazu haben jetzt mehrere Institutionen, Vereine und Gruppierungen, die 2019 bereits eine gemeinsame "Erklärung der Vielen" gegen "rechte Hetze" abgegeben hatten, eine Stellungnahme abgegeben. Auch die während der Coronakrise gegründeten "Kulturgesichter Celle" distanzieren sich von "Celle steht auf".
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/adobestock_341033336.jpg?h=c9c76477&itok=mYbKcccD

"Sport im Freien muss möglich sein" -

HANNOVER. Seit mehr als einem Jahr ist der Breiten- und Amateursport quasi zum Zuschauen verdammt. Wettbewerbe und Meisterschaften finden nicht statt, werden verkürzt, auf unbestimmte Zeit verlegt oder abgebrochen, selbst Trainingseinheiten und Lehrübungen sind auf ein absolutes Minimum reduziert. So beschreiben die Sportbünde im Landessportbund Niedersachsen die Pandemie und folgern daraus, dass es so nicht weitergehen könne.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/celle_steht_auf_demo_06_03._17a.jpg?itok=lVRhaC6M

"Celle steht auf" demonstriert weiter

CELLE. Seit einigen Wochen unternimmt die Bürgerinitiative „Celle steht auf“ samstags einen "Spaziergang" durch die Celler Innenstadt, um „gemeinsam friedlich für Wahrheit und Freiheit“ einzustehen, wie sie mitteilt. Wegen einer Großveranstaltung in Kassel mit gleichen Zielen habe am vergangenen Samstag kein "Spaziergang" in Celle stattgefunden. Am kommenden Samstag, 27. März, lädt die Bürgerinitiative wieder ab 11 Uhr zum Treffpunkt am Schützenplatz (Hafenstraße), von wo aus es in die Innenstadt geht. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/demo_2_hafenstr_24_1.jpg?h=be7d0682&itok=zMwxfbj5

Demospaziergang der Initiative "Celle steht

CELLE. Am Samstag, den 27.02.2021 findet erneut ein angemeldeter Demospaziergang der Initiative "Celle steht auf" statt. Gestartet wird um 11:00 Uhr auf dem Celler Schützenplatz, von wo aus es durch die Innenstadt zum Großen Plan geht. Dort ist eine Kundgebung geplant.
Placeholder

Spaziergang für "Wahrheit und Freiheit"

CELLE. "Gemeinsam friedlich für Wahrheit und Freiheit" - unter diesem Motto lade nach eigenen Angaben "eine Reihe von Aktiven aus Celle und Umland" zu einem Spaziergang/Demonstration durch Celle. In der Einladung heißt es:

abonnieren