/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-05/impression2.jpg?h=804eb763&itok=C9RJcaJz

Auf dem Weg zur Normalität in DRK-Seniorenresidenz

HERMANNSBURG. „Die Angst kann ich ihnen nicht nehmen“, antwortet Jutta Hiestermann auf die Frage, ob nun alles wieder normal werde, nachdem die 20 Bewohner der DRK-Seniorenresidenz in Hermannsburg gegen das Corona-Virus geimpft worden sind. „Sie sehnen sich nach Normalität“, sagt die Pflegefachkraft, „aber es gibt Menschen, bei denen sitzt die Angst so tief, dass sie immer noch nicht hinausgehen.“
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-05/2020-05-14_16h51_28.jpg?h=cfdb7813&itok=dV0KWXK4

DRK ruft zur Blutspende auf: Vier Termine im

CELLE. „In den kommenden Wochen brauchen wir jede Blutspenderin und jeden Blutspender. Die Versorgungslage bei Blutkonserven ist absolut kritisch. Meine Bitte: Spenden Sie Blut. Jetzt!“, sagt Peter Friedsch, Gebietsreferent beim DRK Blutspendedienst. Das DRK bietet kommende Woche vier Termine im Landkreis Celle an.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-07/rettungswache_lachendorf1_0.jpg?h=9449896e&itok=DJJpZew2

abonnieren