/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-10/thies-groffmann-bad_bevensen2.jpg?h=d5d8dd7c&itok=VAzCVUg8

Heinrich Thies stellt neues Buch vor: Remarque und

FASSBERG. Erich Maria Remarque ist durch sein Anti-Kriegs-Buch „Im Westen nichts Neues“ zu einem der berühmtesten Autoren aller Zeiten geworden. Weltweit. Weniger bekannt ist seine Schwester Elfriede.

abonnieren