/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/img_3055.jpg?h=d86f6268&itok=MuNOtoPU

Bergener Erklärung zum Weltfriedenstag: Rat kriegt

BERGEN. Mit einer Gegenstimme und einer Enthaltung von Seiten der AfD-Fraktion hat der Rat der Stadt Bergen gestern Abend doch noch die Erklärung von Bürgermeisterin und Gedenkstätte Bergen-Belsen anlässlich des Weltfriedenstages „verabschiedet“. Um den kurzen Text hatte es Debatten gegeben, seit er am 24. September – nachträglich – vom Rat verabschiedet werden sollte.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/2000px-B%C3%BCndnis_90_-_Die_Gr%C3%BCnen_Logo.svg_.png?itok=JW3R4aQf

Nordkreis-Grüne kritisieren AfD-Erklärung: "

BERGEN. Erklärung zur Erklärung zur... Die Grünen im Celler Nordkreis haben anlässlich einer "ergänzenden Erklärung" der Bergener AfD-Fraktion eine Stellungnahme verfasst. Die AfD-Erklärung wiederum bezog sich auf eine Erklärung, die Bürgermeisterin Claudia Dettmar-Müller anlässlich des Weltfriedenstages verlesen hatte.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-09/2020-09-27_11h29_31.jpg?h=07065405&itok=P4kmUK-n

Bergener Erklärung zum Weltfriedenstag: Rat sieht

BERGEN. Am 21. September hatte Bürgermeisterin Claudia Dettmar-Müller anlässlich des  Weltfriedenstages eine Erklärung auf dem Friedensplatz verlesen. Bei der Ratssitzung am Donnerstag zeigte sich nun, dass Texte immer noch optimiert werden können, auch wenn sie von Fachleuten – in diesem Fall von zwei Historikern – formuliert wurden.
Placeholder

Sascha Alius gibt Erklärung vor dem Rat ab: "

ESCHEDE. Nach dem Kauf des Hof Nahtz durch die NPD Niedersachsen hat Sascha Alius gestern Abend im Rahmen einer Ratssitzung als Bürger […]