/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/zweckverband.jpg?h=8c892f33&itok=i9-25NgE

Schadstoffmobil wieder im Landkreis unterwegs

CELLE. Das Schadstoffmobil des Zweckverbandes Abfallwirtschaft ist wieder unterwegs. Am Mittwoch, 05. Mai, führt seine Tour durch den nordöstlichen Landkreis. Es steht von 9.15 Uhr bis 9.40 Uhr in Müden auf dem Parkplatz in der Unterlüßer Straße, von 10 Uhr bis 10.30 Uhr in Faßberg am Sportplatz in der Pappelallee, von 11 Uhr bis 11.45 Uhr in Unterlüß auf dem Dorfplatz und anschließend von 13.30 Uhr bis 14.15 Uhr in Eschede bei der Feuerwehr.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/2021-03-24_15h36_56.jpg?h=eab67c1a&itok=AtStOQnQ

Sparkasse unterstützt Filmtierpark mit 5000 Euro

ESCHEDE. Bildung, Natur und Erholung: Dafür steht der Filmtierpark in Eschede. Das in der Südheide gelegene Ausflugsziel bietet über 240 Tieren auf dem großzügig bemessenen Areal ein Zuhause. Auf 120.000 Quadratmetern Fläche erkunden die BesucherInnen viele verschiedene Kontaktgehege und nehmen Tuchfühlung zu den Tieren auf. Die Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg fördert nun den Kontakt-Zoo mit einer Spende von 5.000 Euro.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/lglb1.jpg?h=d1cb525d&itok=3E9lESgD

Hauptverhandlung wegen schweren Raubes und

LÜNEBURG/CELLE/ESCHEDE. Am 9. November 2020 beginnt am Landgericht Lüneburg das Verfahren gegen zwei Angeklagte im Alter von heute 17 und 18 Jahren, unter anderem wegen schweren Raubes, gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und gefährlicher Körperverletzung. Die Staatsanwaltschaft wirft den Angeklagten vor, im Zeitraum November 2019 bis April 2020 in Celle und Eschede eine Vielzahl von Straftaten begangen zu haben.

abonnieren