/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-04/schepelmann_joern_622.jpg?h=92109ec4&itok=QxGn6wfg

Schepelmann kommentiert Insektenschutzgesetz

HANNOVER. Anlässlich der heutigen Abstimmung im Bundestag über ein Insektenschutzgesetz, weist der CDU-Landtagsabgeordnete Jörn Schepelmann, die Kritik der Bundestagsabgeordneten Kirsten Lühmann (SPD) an einem Statement des CDU-Bundestagsabgeordneten Henning Otte (CELLEHEUTE berichtete) zurück. Schepelmann erklärt:
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/dsc_6301.jpg?h=5af9bf7f&itok=mQa77oyr

Imkermeister kritisiert Entwurf des

CELLE/MÜDEN/Ö. Imkermeister Klaus Ahrens engagiert sich seit vielen Jahren für den Insektenschutz und gehörte zu den Mitinitiatoren des niedersächsischen Volksbegehrens gegen das Artensterben. Den aktuell zur Beratung und Verabschiedung im Bundestag anstehenden Gesetzentwurf zum Insektenschutz kritisiert er jedoch auch vor dem Hintergrund der Gefährdung des Niedersächsischen Weges.

abonnieren
...