/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/juniorwahl_foto_3.jpeg?h=96f25550&itok=Yxw23zql

Juniorwahl an der Integrierten Gesamtschule Celle

CELLE. Vergangene Woche nahmen die SchülerInnen der IGS Celle am bundesweiten Projekt „Juniorwahl“ teil. Bei der Juniorwahl handelt es sich nach Angaben der Schule um das größte Schulprojekt Deutschlands, welches Erleben und Erlernen von Demokratie ermöglichen soll. 
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/adobestock_philip_wahlzettel.jpeg?h=804eb763&itok=-FIzIDm2

„Juniorwahl 2021“ bringt Bundestagswahl in die

CELLE/UELZEN. Am 26. September 2021 wird der 20. Bundestag gewählt. Das Projekt „Juniorwahl 2021“ ermöglicht es Schulen, parallel zur Bundestagswahl, gemeinsam mit ihren SchülerInnen, den Ablauf und die Bedeutung der Wahl für die Demokratie zu erleben, so die SPD-Bundestagsabgeordnete Kirsten Lühmann. Die SchülerInnen stellen den Ablauf der Bundestagswahl nach, diskutieren und machen in der Woche vor der Wahl selbst ihr Kreuz. Die Ergebnisse werden zeitgleich mit dem Ergebnis der Bundestagswahl bekannt gegeben.

abonnieren