/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/adobestock_112282099.jpg?h=aa1e495d&itok=HNMN-jXT

"Es geht um Solidarität": Platz-Sharing

WATHLINGEN. „Als der erneute Lockdown aufgrund der hohen Inzidenzwerte im Landkreis sich abzeichnete, stieg die Zahl der Familien, die sich nach Notbetreuungsmöglichkeiten erkundigten, sprunghaft an. Dabei war das zur Verfügung stehende Platzkontingent schon weitestgehend ausgeschöpft und es standen keine freien Plätze zur Verfügung“, erklärt Bürgermeister Torsten Harms zur Motivation des Platz-Sharing in den kommunalen Kindertagesstätten.

abonnieren