/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/adobestock_daniilvolkov_pflege.jpeg?h=8abc8dbe&itok=1YmPo5vD

Land hebelt Arbeitsschutz aus: 12-Stunden-Tage für

HANNOVER. Seit 1. November hebelt das Land Niedersachsen in einer Allgemeinverfügung die geltenden Höchstarbeitszeiten unter anderem für Beschäftigte in Krankenhäusern und Pflegeheimen aus. Ab sofort sind bis zu zwölf Stunden tägliche Arbeitszeit zulässig. Die Pflegekammer Niedersachsen kritisiert, dass VertreterInnen der Pflege nicht im Vorfeld einbezogen worden seien.