/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-06/grosser-plan-blaue-stunde.jpg?h=20f45254&itok=Mide6F5T

IHK zum Beschluss des Niedersächsischen

HANNOVER. „Der Beschluss des Landtags zum Niedersächsischen Quartiersgesetz ist ein großer Schritt nach vorn. Das Land hat damit heute eine langjährige Empfehlung der niedersächsischen Wirtschaft umgesetzt“, kommentiert Uwe Goebel, Präsident der IHK Niedersachsen (IHKN), die heute im Plenum erfolgte Beschlussfassung. Das neue Gesetz stellt nun auch in Niedersachsen das Instrument der Business Improvement Districts (BIDs) auf rechtssichere Füße.

abonnieren