/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-08/36daabd0-e0d6-49cf-a92d-fbc0ccd52236.jpg?h=7a6bf78a&itok=j5aFq-Gv

Bürgerinitiative Umwelt Wathlingen weist auf

WATHLINGEN. Die Bürgerinitiative Umwelt Wathlingen macht auf die Verantwortung der KommunalpolitikerInnen auch für das ehemalige Kalibergwerk am Ort aufmerksam. Sie fordert die BürgerInnen dazu auf, die KandidatInnen zu fragen, wie sie zu den Planungen rund um den Kaliberg stehen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-11/20171116_131453.jpg?h=38c7cc76&itok=XhOEBzqv

BI Umwelt Wathlingen warnt vor Rüstungsaltlasten

WATHLINGEN. Die BI Umwelt Wathlingen befürchtet, dass K + S auch Flüssigkeit aus der Asse in das stillgelegte Kalibergwerk bei Wathlingen einleiten könnte. Außerdem warnt die Bürgerinitiative vor Rüstungsaltlasten, die dort ihrer Kenntnis nach lagerten. Arsen und weitere Gifte könnten freigesetzt werden, wenn die Flutung diese ehemaligen Kampfstoffe erreiche.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2019-11/20171116_131453.jpg?h=38c7cc76&itok=XhOEBzqv

"Mangelhafte Erörterung und unzureichende

WATHLINGEN. "Leider müssen wir feststellen, dass das Planfeststellungsverfahren für die geplante Abdeckung der Kalirückstandshalde bis heute gekennzeichnet ist von mangelhafter Erörterung kritischer Stellungnahmen, von nicht zugänglich gemachten wesentlichen Umweltinformationen, von intransparenten Gesprächen mit Gemeinden, sogar von Druck auf gewählte Kreistagsabgeordnete und im Ergebnis von überstürzten Genehmigungen." Dieses Fazit zieht jetzt die BI Umwelt Wathlingen.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-11/bi_umwelt_wathlingen.jpg?h=11cbdd59&itok=kFnxWCnO

BI Umwelt Wathlingen beantragt Akteneinsicht im

WATHLINGEN. Es scheint still geworden zu sein um die geplante Kalihaldenabdeckung in Wathlingen. Die BI Umwelt Wathlingen weist darauf hin, dass sie ihre rechtlichen Bemühungen zur Verhinderung der Haldenabdeckung weiter fortsetzt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-06/kreistag_3.jpg?h=86ae50b6&itok=tEeVE8Vb

abonnieren