/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Kirsten-L%C3%BChmann-2_13.jpg?h=242c6298&itok=aUaY8oPW

Alpha E: Lühmann sieht Bürgerbeteiligung in Frage

BERLIN/CELLE. "Das Ergebnisse des Dialogforums muss Bestand haben, sonst wäre auf unbestimmte Zeit der Ansatz frühzeitiger Öffentlichkeitsbeteiligungsverfahren gescheitert", fordert die SPD-Bundestagsabgeordnete Kirsten Lühmann im Hinblick auf den aktuellen Stand der Trassenplanung durch die Bahn.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-10/2021-10-12_14h20_33.jpg?h=384369e1&itok=xcHy2Aak

Projektbeirat: "DB entfernt sich immer weiter

CELLE/BOHLSEN. Mit einer Online-Veranstaltung hat die Bahn über die Sensitivitätsbetrachtung für die Bahnstrecke Hannover-Hamburg informiert . Der Projektbeirat Alpha-E sieht in der Präsentation einen erneuten Beleg dafür, dass sich die DB Netz AG immer weiter von den Zielsetzungen des "Alpha-E" entfernt
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-10/2021-10-12_14h34_07.jpg?h=7ad35abc&itok=h9wpf-pZ

DB-Planung: Korridor Celle-Bergen-Soltau wieder

BERGEN/CELLE. Zwischenzeitlich hatte man beim Bergener Aktionsbündnis gegen Trassenneubau aufgeatmet. Die „Gefahr“ einer Neubautrasse mitten durch die Heide schien nach dem Dialogforum Schiene Nord im Jahr 2015 gebannt. Doch seit einiger Zeit mehren sich die Zeichen, dass die umfangreiche Bürgerbeteiligung vor sechs Jahren keine große Relevanz haben könnte.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-02/adobestock_21969401.jpg?h=c9c76477&itok=12omrH9z

Trassensuche in der Region: DB lädt zur virtuellen

CELLE. "Neues vom Bahnprojekt Hamburg/Bremen-Hannover". Unter dieser Überschrift kündigt die Deutsche Bahn eine virtuelle Infoveranstaltung an, bei der die drei Grobkorridore für eine neue Verbindung Hamburg-Hannover vorgestellt werden, in denen die Bahn dann nach möglichen Streckenverläufen suchen möchte.

abonnieren