/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-03/lesermeinung-logo.jpg?h=dae735a1&itok=GcG5GrsC

"OVG Lüneburg urteilt mit zweierlei Maß"

Zum Bericht "Ausgangsbeschränkung im Landkreis - Eilantrag abgewiesen" schreibt Dirk Weißenborn aus Wietze: "Eilantrag zu Ausgangssperren im Landkreis Celle abgewiesen. Schade, denn soeben hatte eine andere Entscheidung des OVG Lüneburg den Einwohnern der Region Hannover ihre nächtliche Bewegungsfreiheit zurückgegeben. Eine Nachricht, die Hoffnung auf ein Ende dieser Maßnahmen aus dem Gruselkabinett des Kriegsrechts auch bei uns weckte.
/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Winsen-Feuerwerk-14-1.jpg?itok=lx7sYEMd

Urteil: Silvesterfeuerwerk doch erlaubt - Politik

LÜNEBURG/HANNOVER. Das OVG Lüneburg setzt das Verbot für den Verkauf, das Mitführen und das Abbrennen von Feuerwerkskörpern und anderen pyrotechnischen Gegenständen in Niedersachsen außer Vollzug. Bund und Länder versuchen mit neuen Verordnungen das Verbot durchzusetzen.



abonnieren
...