/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-03/lesermeinung-logo.jpg?h=dae735a1&itok=GcG5GrsC

Abschiebung als "Rückfall in den Geist der

Marita Blessing äußert sich in zu der am 1. Juli erfolgten Abschiebung einer Roma-Frau und ihrer sechs Jahre alten Tochter aus Celle.  :
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/pastedgraphic-4.png?h=337da750&itok=p-brTqrM

Romni mit hörbehindertem Kind aus Celle

CELLE. In der Nacht zum 1. Juli wurde eine Romni mit ihrer sechsjährigen Tochter nach Serbien abgeschoben. Die Frau hatte seit 2015 als abgelehnte Asylbewerberin in Celle gelebt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/2020-10-07_pm_veranstaltung_antiziganismus.jpg?h=07428a00&itok=QaHEEdfR

Informationsveranstaltung zu Roma in Bergen

BERGEN. Unter dem Titel „Antiziganismus und Fremdenfeindlichkeit“ lud die Partnerschaft für Demokratie (eine Kooperation zwischen Stadt Bergen und Gedenkstätte Bergen-Belsen) am 17. September 2020 in das Stadthaus in Bergen ein.

abonnieren