/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/zirkus_revue_1_0.jpg?h=1528363c&itok=lDZl8u5f

Manege frei für Zeitgeist unterm Zirkuszelt –

CELLE. Die zweite Premiere des Schlosstheaters nach der Corona-bedingten Zwangspause fand am Samstag im Zirkuszelt im Schlosspark statt. Intendant Andreas Döring führte bei der als musikalisch-poetisch angekündigten Revue "Zirkus" selbst Regie. Die Idee für das "Teamprojekt" geht ebenfalls auf ihn zurück.

abonnieren