/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-06/abbiegeassistent_sec_01.jpg?h=7101ebbd&itok=Qe3zTdFh

Stadtentwässerung Celle mit Abbiegeassistenten

CELLE. Der Fuhrpark der Celler Stadtentwässerung ist sicherer geworden. Fahrzeuge im Bestand wurden mit Abbiegeassistenten aufgerüstet, der neue Kombi-Reiniger, Baujahr 2020, verfügt bereits serienmäßig über diese Technik, wie die Stadt mitteilt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-04/abbiegeassistenz5_1.jpg?h=a5c1c611&itok=0zQog3ik

Abbiegeassistenten für städtische Lkw und

CELLE. „Wir gehen mit gutem Beispiel voran“, versprach Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge Anfang Dezember vergangenen Jahres. Er meinte damit die Umrüstung der Fuhrparks der Stadt und ihrer Tochterunternehmen mit Abbiegeassistenten. Das Ziel, alle Lkw ab 7,5 Tonnen entsprechend auszurüsten, rücke in greifbare Nähe, berichtet die Stadtverwaltung. Vorher gelte es aber noch, die größte Flotte der Stadt auszustatten: Im Herbst diesen Jahres sollen 35 von 39 Fahrzeugen der Freiwilligen Feuerwehr mit den Sicherheitssystemen bestückt sein.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/2021-03-24_17h52_07.jpg?h=fba04697&itok=zwYm3Slf

Film der Stadtentwässerung Celle: Kanalbaustelle

CELLE. Angesichts einer neuen Baustelle reagieren die meisten Menschen genervt: Wieder Stau, Lärm, Dreck oder eine Umleitung. Kanalbaustellen sind kurz gesagt nicht jedermanns Sache. „Alle Stadtentwässerungen und Abwasserbetriebe haben das gleiche Problem: Ohne die Akzeptanz der Anwohnerinnen und Anwohner laufen Kanalbaumaßnahmen bei weitem nicht so rund ab, wie sie könnten“, berichtet Michael Martin, Betriebsleiter Stadtentwässerung Celle, aus Erfahrung.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-06/hohe_wende_4.jpg?h=86ae50b6&itok=ofHxbPsX

Vorarbeiten für Regenrückhaltebecken an der "

CELLE. Für das künftige Quartier „Hohe Wende“, wo auch der städtische Bauhof seine neue Heimat findet, muss ein weiteres Regenrückhaltebecken mit einem vorgelagerten Regenwasserklärbecken errichtet werden. Darauf weist die Stadt Celle hin
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-01/screenshot_stadtentwaesserung.jpg?h=35cf28d5&itok=wlldcXIK

Neue Homepage der Stadtentwässerung Celle am Start

CELLE. Pünktlich zum Jahresbeginn wartet die Stadtentwässerung mit einer eigenen Homepage auf. Unter der Domain www.stadtentwässerung-celle.de finden Bürger und Abwasserentsorger ab sofort alle wichtigen Infos zum Thema Abwasser, wie die Stadt Celle mitteilt.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2020-10/grundsteinlegung_stadtwerke_11a.jpg?h=5f633bea&itok=zhyqoxT9

Synergien durch kurze Wege: Gemeinsames Gebäude

CELLE. Heute wurde der Grundstein für das neue Domizil der Stadtwerke und der Stadtentwässerung gelegt. Die Bodenplatte für das Neubaugebäude ist bereits vorhanden und lässt die neuen Büros schon erahnen. Insgesamt investieren die Stadtwerke Celle GmbH rund 5,6 Millionen Euro für den Büroneubau.

abonnieren