/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/ulrich_paape_dm-elfter.jpg?h=fba9babb&itok=MGRzyNuG

Ulrich Paape bei Deutscher Meisterschaft auf Platz

COLLENBERG/CELLE. Die Meisterschaftssaison 2021 im Bogenschießen ist passé und für Ulrich Paape (Foto) vom SC Wietzenbruch war es keine schlechte.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-09/nssv_-_ksv_celle_-_scw_ulrich_paape_23-ter_der_dm.jpg?h=38b8ab88&itok=XDerbCSe

Ulrich Paape auf Platz 23 bei Deutscher

WIESBADEN. Als 36. und letzter Qualifikant war Ulrich Paape (Foto) auf den  Zug zur Deutschen Meisterschaft (WA im Freien) aufgesprungen und als 23. kehrte nun aus Wiesbaden heim.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/nssv_-_ksv_celle_-_scw_ulrich_paape_loeste_drittes_dm_ticket.jpg?h=707772c7&itok=ME2YVTf_

Ulrich Paape löst drittes DM-Ticket 

CELLE. Aller guten Dinge sind drei – nach Feldbogenrunde und WA im Freien qualifizierte sich Blankbogner Ulrich Paape zu guter Letzt nun auch für die nationalen Titelkämpfe 3D. Der Mann vom SC Wietzenbruch erwies sich damit einmal mehr als ein echter Allrounder.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/nssv_-_ksv_celle_-_scw_gruene_siegeswelle_fuer_paape.jpg?h=c34a368c&itok=gbXhF9aO

Ulrich Paape gelingt Start-Ziel-Sieg bei 900er

WIECKENBERG. Ob 40, 30 oder 20 Meter – Blankbogner Ulrich Paape (822 Ringe) unterstreicht auch in Wieckenberg seine derzeit ausgezeichnete Form. Mit 265, 266 und 291 Ringen setzt der Mann vom SC Wietzenbruch auf jeder der drei Wettkampfdistanzen die Bestmarke.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-08/ulrich_paape_startet_in_wiesbaden.jpg?h=0fca08b1&itok=jxcLR7iv

Ulrich Paape gelingt DM-Qualifikation mit

CELLE. 542 Ringe sind das Limit in der Masterklasse Blankbogen zur Deutschen Meisterschaft WA im Freien und ringgenau dieses Ergebnis erzielte Ulrich Paape (Foto) im Juli beim Landesverbandsentscheid am Kiebitzsee.
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-07/paape_-_frohlich_-_t._muller_-_n._muller.jpg?h=15b2d948&itok=KKo3g7T_

Bogensport: Paape sticht aus SCW Quartett heraus

TRIER/ CELLE. Vier Wietzenbrucher bei Deutscher Meisterschaft im Feldbogenschießen. Angeführt vom frischgebackenen Landesverbandsmeister 3D Ulrich Paape, nahmen am Sonntag vier Blankbogner des SC Wietzenbruch an den ersten Deutschen Meisterschaften des Jahres im Bogensport teil.

abonnieren