/sites/default/files/styles/teaser/public/wp-import/Volker-Schmidt.jpg?h=804eb763&itok=s8oqvqpk

"Dann scheppert es richtig" -

HANNOVER. Angesichts der sich immer weiter zuspitzenden Lage in der Automobilindustrie plädiert Dr. Volker Schmidt, Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbands NiedersachsenMetall, für eine Verlängerung der aktuellen Kurzarbeitergeld-Regelung über den 31. Dezember 2021 hinaus
/sites/default/files/styles/teaser/public/2021-03/adobestock_roman-werkhalle-leer.jpeg?h=804eb763&itok=MlBxIGPH

NiedersachsenMetall: "Blankes Entsetzen"

HANNOVER. „Es grenzt schon an ein politisches Kunststück, nach einem Jahr Pandemiebekämpfung mit einem derartigen Vorschlag noch ein Höchstmaß an Verwirrung zu stiften“, sagt Dr. Volker Schmidt, Hauptgeschäftsführer von Niedersachsenmetall. 

abonnieren