HERMANNSBURG. Im Advent einmal zur Ruhe kommen? Das ist am dritten Advent, dem 18. Dezember,  in der Kleinen Kreuzkirche Hermannsburg (Lotharstraße 18) möglich. Um 19.00 Uhr wird eine etwa 40-minütige Andacht in der Tradition von Taizé bei Kerzenschein gefeiert. Dazu sind Gäste, Pilger und Touristen, Interessierte und Gemeindeglieder aus der näheren Umgebung herzlich eingeladen. Die Kirche ist beheizt.