CELLE. Zum letzten Mal in diesem Frühjahr lädt die Kreuzkirchengemeinde herzlich ein zu einem meditativen Taizé-Gottesdienst am Sonntag, 26. März, um 18.00 Uhr in der Kreuzkirche, Windmühlenstraße 45 in Celle. Der Taizé-Gottesdienst bietet die Möglichkeit zu einem besinnlichen Tagesausklang, um während der Fastenzeit in der Gemeinschaft Kraft und Ruhe zu tanken. Der nächste Taizé-Gottesdienst in der Kreuzkirche ist dann wieder am 22. Oktober.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.