CELLE. Heute Mittag um 13:10 Uhr kam unserer Leserin Natascha Hermann in der Celler Petersburgstraße ein Taxi mit rotem Blinklicht auf dem Dach entgegen. Geistesgegenwärtig alarmierte sie die Polizei, die nach kurzer Zeit feststellte, dass der Fahrer lediglich die falsche Taste gedrückt hatte.

Hätten Sie’s gewusst? In vielen Taxidachschildern befinden sich je 2 LED-Leuchten, die im Notfall nach vorn und hinten rot leuchten. Diese signalisieren, dass ein Notfall vorliegt und der Fahrer in Gefahr ist. Bitte in diesem Fall die Polizei unter 110 informieren mit dem Kennzeichen, dem Standort und der Fahrtrichtung des Taxis.

Weitere Infos HIER.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.