CELLE. The Aqualung ist eine junge Band aus Osnabrück: Vier Musiker, die schon viel Erfahrung in anderen Bands sammelten, bevor sie sich als The Aqualung formierten, um gemeinsam ihre Vorstellungen von spannendem, modernem Rock umzusetzen.

Der Name spielt nicht von ungefähr auf Unterwasserwelten an. Tatsächlich hat der kompakte Sound der Band eine schwebende Luftigkeit, lockere Pop-Wasserblasen mischen sich unter die starken Beats, und die langen, gekonnten Instrumentals sind wie ein Tauchgang, blau, grau, wendig. Wenn man Schubladen mag, könnte man Aqualung in die mit „Post-Rock“ und „Progressive-Rock“ beschrifteten stecken. Aber das wollen wir ja nicht wirklich…

The Aqualung waren übrigens in der ersten Jahreshälfte 2016 schon an Bord der ms loretta. Sie haben bei ihrem zweiten Besuch frische neue Songs mit im Gepäck.

Termin: 17. November (Samstag) | Einlass 19:30 Uhr | Beginn 20:30 Uhr

Ort: ms loretta im Celler Hafen (Hafenstrasse 1-9, 29221 Celle)

Eintritt: 9 €





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.