"The Aqualung" rockt den Hafen

Musik Von Redaktion | am So., 14.08.2016 - 20:01

CELLE. Am Wochenende spielten "The Aqualung" auf dem Kulturschiff MS Loretta. Die Musiker Daniel (Gitarre), Cornelius (Schlagzeug+Gesang), Johannes (Gitarre und Gesang) und Class (Bass) begeisterten die Zuhörer mit ihrem rockigen Sound.

Von laut bis leise und von schnell bis langsam war alles dabei. Die Show riss die Gäste mit und ließ jeden mitrocken. Dazu trug auch die auf dem Schiff herrschende Underground-Atmosphäre bei, die den Organisatoren Myriam Meißner, Arnold Wachtendorf und Andrea Hoffmann zu verdanken ist. Die vier Rocker, die sich im Studium in Osnabrück kennengelernt hatten, gehen neben der Musik geregelter Arbeit nach. Doch das und der Fakt, dass alle derzeit in verschiedenen Städten leben (von Osnabrück bis Berlin), hält die vier Rocker nicht davon ab, immer wieder gemeinsam Musik zu machen. Für die vier Freunde ist das nicht nur ein Projekt, sondern ein "Teil ihres Lebens, denn sie nicht so leicht aufgeben werden".

Text/Foto: Marcel Büschel