WINSEN/ALLER. Um die Motivation im Beruf geht es beim Gottesdienst am Sonntag, 11. November, um 10 Uhr in der St.-Johannes-der-Täufer- Kirche. Pastor Stephan Eimterbäumer vom kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt (kda) der Landeskirche hält die Predigt und Berufstätige kommen zu Wort. Es berichten Patricia Schömburg von ihrer Arbeit als Assistentin der Geschäftsleitung und Rainer Knop von seiner als Personalratsvorsitzender.

Eimterbäumer arbeitet seit 2012 an der Schnittstelle zwischen Kirche und Wirtschaft. Zu seinen Aufgaben gehören bespielsweise Betriebsbesuche mit kirchlichen Gruppen, Pilgertouren für Berufstätige und Vorträge über Unternehmensethik.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.