Radio ffn und Stiftung Sparda Bank ermöglichen Traumspielplatz im Freibad Eschede

Wassersport Von Extern | am Di., 06.07.2021 - 16:27

ESCHEDE. In der heutigen Radio ffn „morning show“ wurde Sascha Kasimir vom Bauhelferteam des Freibads Eschede per Telefon zugeschaltet und live darüber informiert, dass das Freibad als einer von fünf Gewinnern aus hunderten von Bewerbern beim "Spielplatzsommer 2021" von Radio ffn & der Stiftung Sparda-Bank Hannover ausgelost wurde.

"Wir können es gar nicht in Worte fassen, wie megaglücklich und dankbar wir darüber sind, dass unsere Bewerbung für den ffn-Spielplatzsommer 2021 gezogen wurde und unser Spielplatz im Freibad Eschede nunmehr schöner und spannender wird. Gleich am zweiten Tag der Aktion "Spielplatzsommer 2021" hat das Freibad Eschede den Zuschlag bekommen und die Freude rings um Eschede kennt keine Grenzen", so Jutta Linnewedel und Sascha Kasimir von der Betreibergesellschaft.

Jetzt geht es  an die Arbeit, denn die Eröffnung des neuen Spielplatz ist bereits für den September 2021 geplant. Zeitnah wird ein Bauzaun aufgestellt, damit schweres Gerät anrücken kann. Die kleinen & großen Besucher des Freibad Eschede können in den kommenden zehn Wochen den Umbau quasi live verfolgen und dem Bauhelferteam auf die Finger gucken, Fragen stellen und auch schon den ein oder anderen Blick auf den neuen Traumspielplatz  werfen.