Traurig

Leserbeiträge Von Extern | am Mo., 02.12.2019 - 19:46

Wie manipulativ und linksradikal Sie sind... Die Täterbeschreibung in Ihren Artikel ist mehr als weichgespült und absolut unzureichend.

ZUMAL DIE OPFER ALLE GENAU VOR IHREN ELTERN BESCHRIEBEN HABEN. 

Es ist nunmal eine Tatsache das diese Täter einen Migrationshintergrund haben, sie es aber entweder nicht wahrhaben wollen oder es mir Absicht vertuschen... Was ist aus diesem Land geworden, das man eindeutige Täterbeschreibubg en aus Angst vor Links radikaler Hetze wie in Ihren Fall nicht veröffentlichen darf.

SIE SIND SCHULD DAS DER MIT DENKENDE BÜRGER KEIN VERTRAUEN MEHR IN DIE PRESSE HAT. 

Und den Rassismus Vorwurf gegen eine dieser Mütter nehmen Sie bis morgen öffentlich bei FB zurück. 

Ansonsten werde ich Strafantrag wegen übler Nachrede stellen. 

Nein.. Keine Drohung, sondern ein Versprechen. 

Und warum ich bei Ihnen nichts mehr kommentieren darf, wird mir jetzt erst nochmehr bewusst. 

Weil Sie mit der Wahrheit nicht umgehen können in Ihrer weder neutralen aber linksfaschistische Berichterstattung. 

M.W.

 

Ammerkdung der Redaktion:
Wir haben alle Angaben der Polizei unzensiert wiedergegeben. Unsererseits hat es gegenüber niemandem einen "Rassismus Vorwurf" gegeben.