CELLE. An jedem Mittwoch von 16.00 bis 18.00 Uhr während der Schulzeit (und nach Absprache) treffen sich allein erziehende Mütter und Väter in der Ev. Familien-Bildungsstätte, Fritzenwiese 9. Die Kinder werden betreut. Auf Wunsch der TeilnehmerInnen werden FachreferentInnen zu Fragen zum Sorgerecht, Scheidungsrecht, Unterhaltrecht und für Informationen zur beruflichen Wiedereingliederung eingeladen.

Außerdem geht es um: Eigene Stärken und Fähigkeiten entwickeln, Trauern über die Trennung, allein verantwortlich für die Kinder sorgen, eine neue Lebensperspektive entwickeln, Konflikte bei der Besuchsregelung ansprechen, Spaß und Freude erleben, Kontakt zu anderen bekommen, Austausch und Unterstützung nutzen, Entlastung und Entspannung spüren und vieles mehr.

Die Gebühr beträgt pro Treffen 1 Euro. Weitere Informationen gibt es unter Tel. 05141-9090365 oder auf der Homepage www.fabi-celle.de



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.