WIETZE. Am 5. und 6. August veranstaltet der TSV Wietze sein traditionelles Weinfest auf dem Hof der Wietzer „HeidjerStube“ (Steinförder Straße 60). Und dabei geht es wieder um weit mehr als Silvaner, Riesling und Co.

Am Sonnabend, ab 17 Uhr, und Sonntag, ab 15 Uhr, dürfen sich die Besucher unter anderem auf stimmungsvolle Musik von Dieter Reith freuen. Am ersten Tag spielt er live mit Partner, am zweiten steht er am Plattenteller. Das Team der „HeidjerStube“ kümmert sich indes um Gaumenfreunden in fester und flüssiger Form, und am Sonntag wartet zudem eine Kaffeetafel auf die Gäste.

Ein weiteres Highlight ist die große, hochwertig bestückte Tombola mit etwa 1000 Gewinnen. Erster Preis ist zum Beispiel ein Reisegutschein im Werte von 1500 Euro. Der Erlös dieses Gewinnspiels kommt der Fußballabteilung des TSV Wietze zugute.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.