Turnen@Home: MTV Fichte Winsen lädt zum kleinen Wettbewerb

Weitere Von Extern | am Di., 26.01.2021 - 18:28

CELLE. Da der zweite Lockdown noch immer anhält und ein absehbares Ende zurzeit unklar ist, haben sich Maite und Merle Brückner, beides Trainerin beziehungsweise Übungsleiterin in der Abteilung Gerätturnen des Turnkreises Celle, eine kleine Aktion gegen die Langeweile und für das Zuhausebleiben überlegt. 

Sie haben ein kurzes Video zum Erlernen der Rolle vorwärts, einem Grundelement im Gerätturnen, mithilfe von einfachsten Übungen erstellt. Geübt werden kann zuhause und von jedem, egal ob Vereinsmitglied oder nicht. "Wir garantieren Euch: Nach mehrmaligem Üben wird jeder den berühmten 'Purzelbaum' beherrschen", so die beiden Trainerinnen.

Wichtig ist den beiden, dass vor allem Kinder immer gemeinsam mit einem Elternteil oder einem anderen Erwachsenen trainieren, damit Verletzungen vorgebeugt wird und beim Üben Unterstützung vorhanden ist. Damit sich die Bemühungen auch bezahlt machen, haben Maite und Merle noch einen kleinen Wettbewerb inklusive Preisverleihung für jeden Teilnehmer organsiert. Dafür kann man freiwillig bis einschließlich Samstag, 13.02.2021, per E-Mail ein Video von der erlernten Rolle mit Namen und Adresse an folgende Mailadresse mitgliederbetreuung@mtv-fichte.de versenden.

Um die Leistungen zum Beispiel auf der Vereinshomepage zelebrieren zu können, wird um eine schriftliche Einwilligung zur Veröffentlichung von Personenbildnissen gebeten. Dieses Formular ist auf der Homepage unter dem Reiter „Dokumente“ zu finden. Nach dem Einsendeschluss werden die Trainerinnen die Videos bewerten und eine Platzierung vornehmen. Anschließend werden die TeilnehmerInnen über das Ergebnis informiert und erhalten ihren Preis. "Also runter von dem Sofa und rauf auf die Matratze oder Sportmatte und fleißig die Rolle vorwärts üben", so Maite und Merle Brückner.

...