TuS Bergen beim Schnupper-Hindernislauf in Nienhagen

Sport Von Redaktion | am Mo., 08.07.2019 - 15:27

NIENHAGEN/BERGEN. Unter dem Motto „School's out“ fand in diesem Jahr wieder der 600 m-Hindernislauf für alle Schulklassen statt. Wann hat man schon mal die Möglichkeit, den sonst immer abgedeckten Wassergraben auf einem Sportplatz offen und voller Wasser zu überqueren? 14 Kinder vom TuS Bergen wollten diese Erfahrung auch mal sammeln. Der Wassergraben entpuppte sich dann auch als größte Herausforderung bei dem Lauf. Da fand jeder so seine eigene Methode, dieses Hindernis zu überwinden.

Mit dabei waren: M8: Hinnerk Optenhöfel /2., Mattes Frötel/4. W9: Fiona Liesegang/3., Alena Frieling/5., M10: Jann-Hinrich Krüger/3., W10, Emma Buckett/5.,M11: Dylan Broadley/1., Justus Pinkert /2., W11: Nelly Lauff /2., M12: Justus Stangenberg/3., W 12: Estefania Gossing/3., M13: Felix Liesegang /1., W 13: Nele Pinkert /2., W 14: Klara Otte /1.