EICKLINGEN. Die 1. Schülermannschaft des TuS Eicklingen wechselt zur Rückrunde in die Nachwuchsklasse C. In der Nachwuchsklasse B verlor Eicklingen 3:7 im letzten Spiel gegen Eschede mit Fabienne Stiewe, Rieke Schepelmann, Mattis Petersen und Laurin Behrens. Im Doppel 1 sind wie immer mit Mattis Petersen und Laurin Behrens angetreten. Gegen Arwed Lägel und Eric Schwolow hatten sie keine Chance.

Mattis und Laurin kamen mit den Aufschlägen von Arwed Lägel nicht klar aber die Eicklinger haben wenigstens einen Satz gewonnen. Das zweite Doppel konnten Rieke Schepelmann und Fabienne Stiewe für sich entscheiden. Danach wurden die Einzel gespielt und gleich zu Beginn stand ein Topspiel: Die Escheder Nr. 1  gegen die Eicklinger Nr. 1 – Laurin Behrens gegen Eric Schwolow. Prompt holte Eicklingen den zweiten Punkt. Mit 3:2 gewann der Eicklinger. Nebenan hatte Mattis Petersen nicht so viel Glück. Er verlor 0:3 gegen die Nummer 2.

Anschließend verloren auch Fabienne Stiewe und Rieke Schepelmann. Damit stand es 4 zu 2 für Eschede. Doch Riecke konnte noch einen Punkt für Eicklingen verbuchen. Eicklingen kam damit zwar nochmal ran auf 3:4, doch Laurin, Mattis und Fabienne gewannen anschließend kein Spiel mehr. Endstand: 7:3 für Eschede. Damit spielt TuS Eicklingen im kommenden Jahr in der Nachwuchsklasse C.

Spielerbilanzen:

Laurin Behrens : 4-10

Mattis Petersen : 2-6

Riecke Schepelman : 4-8

Fabienne Stiewe : 0-8

Fabrice Stiewe : 1-7

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.