CELLE. Beim sehr gut organisierten Turnier in Garßen hat die U11 des ESV Fortuna Celle auch in diesem Jahr den Turniersieg eingefahren. In acht Spielen gingen die jungen Kicker mit sechs Siegen, zwei Unentschieden und tollen, spannenden Spielen gegen faire Gegner vom Platz.  Auch für die Zuschauer und Trainer aller Teams standen Fairness und vorbildliches Fanverhalten im Vordergrund.

„Jetzt spielen wir noch am nächsten Wochenende den 4. Fortuna Cup und dann sind zum Glück bald Ferien. Es war wieder eine anstrengende Saison mit vielen Höhepunkten und vielen Dank noch an unsere großartige Elternschaft, die uns als Trainer so viel Unterstützung gegeben hat und so viel Interesse am Hobby ihrer Jungs hat“, so der Trainer.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.