WATHLINGEN. Mit Wirkung vom 25.07.2017 hat der VfL Wathlingen die Mannschaft der Ü40 mangels Spielern vom Spielbetrieb der Kreisklasse zurückgezogen.

Der Spielplan wurde bereits im DFBnet angepasst. Die geplanten Spiele gegen den VfL Wathlingen sind nun „Spielfrei“. Für den Kreispokal wird es für das noch nicht ausgeloste Achtelfinale deshalb 1 Freilos geben. Dies ergibt sich aus der am Montag bereits ausgelosten Pokalqualifikation bei der der VfL Wathlingen ein Freilos hatte.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.