HELMERKAMP. Bereits zum 33. Mal findet in diesem Jahr der Herbstmarkt in Helmerkamp statt. Weit über Hundert Aussteller bieten ein vielfältiges Warenangebot. So kann man zum Beispiel Pflanzen, Schmuck, selbst genähte Kleidung, Seifen, Holzmöbel, Wurst, Käse, Gewürze und Deko für Haus und Garten erwerben. Outdoorduschen und Möbel aus Weinfässern sind ebenfalls im Angebot. In dörflich-idyllischer Lage lädt der Markt zum Verweilen ein. Gutes Essen und kühle Getränke zu angemessenen Preisen sind dabei ebenso wichtig wie Musik und Unterhaltung.

Auf der großen Bühne treten viele verschiedene Künstler und Tanzgruppen auf. Trecker und Landmaschinen können auf dem Außengelände bestaunt werden. Für die kleinen Gäste wird ebenfalls viel geboten. So können sie zu verschiedenen Tageszeiten eine Vorstellung der Kasperbühne besuchen oder mit dem Karussell fahren. Zusätzlich gibt es dieses Mal eine „ Kleinkinderspielecke“, eine Hüpfburg und eine große Rutschbahn. Eine Kindertombola unterstützt mit ihrem Erlös Krippen und Kindergärten.

Am Nachmittag kann man den Tag gemütlich ausklingen lassen und in der liebevoll hergerichteten Scheune selbst gebackene Torte und Kaffee genießen. Parkplätze sind wie immer kostenlos, ebenso der Shuttle vom Parkplatz zum Marktgelände.

Wann:  Wochenende, 14. und 15. September 2019

Ort:   Mueßloh 13; 29362 Helmerkamp

Zeit:  10:30 Uhr – 18:00 Uhr

Eintritt: 5,- €, Kinder unter 14 Jahren frei. Kostenloses Parken

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.