Log empty

Rollkunstläufer überzeugen bei Landesmeisterschaften

Überraschender Sieg für Sarah-Michelle Rösler

20.06.2017 - 09:34 Uhr     Externer Autor    0
Fotos: Martin Rösler

HARSEFELD/CELLE. Vom 16. – 18.06. fanden in  Harsefeld  die diesjährigen niedersächsischen Landesmeisterschafte im Rollkunstlaufen statt. Ca. 130 Teilnehmer aus 16 verschiedenen niedersächsischen Vereinen waren nach Harsefeld gekommen. Vom MTV Eintracht Celle gingen drei Läufer an den Start.

Sarah-Michelle Rösler siegte überraschend in der Disziplin Pflicht in der Gruppe Nachwuchsklasse Mädchen. In den drei Pflichtfiguren die vorgelaufen wurden, konnte Sarah-Michelle über ihre Leistung hinauswachsen und setzte sich souverän ab der ersten Figur an die Spitze.

Canan Damnig, die ebenfalls in dieser Gruppe an den Start ging, belegte den 9. Platz von zehn Teilnehmerinnen. Canan lag nach den ersten zwei Pflichtbögen im Mittelfeld, konnte diesen Platz aber nach der 3. Pflichtfigur nicht halten.

Jolina Nagel startete in der Kür als Erste in ihrer Kunstläufergruppe von 14 Teilnehmerinnen. Trotz zwei Patzer in der Kür lief sie eine gute  Kür und belegte den 9. Platz. Sarah-Michelle lief ebenfalls in dieser Disziplin und erreichte den 7. Platz. Jetzt geht es erstmal in die verdienten Sommerferien, bevor es dann am 27.7. mit dem Ferienpass weitergeht.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.